Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit

Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wurde im Jahr 2001 komplett neu gestaltet. Inhalte und Ablauf wurden den aktuellen Anforderungen in Industrie und Unternehmen angepasst. Die Ausbildung ist in Selbstlern- und Präsenzphasen unterteilt und kann nebenberuflich absolviert werden. Die Ausbildungsdauer zur Fachkraft für Arbeitssicherheit beträgt zwischen einem und drei Jahren.


Finden Sie aktuelle Angebote zur Fachkraft für Arbeitssicherheit

Weitere Informationen zur Ausbildung und zum Berufsbild der Fachkraft für Arbeitssicherheit finden Sie auf diesen Seiten.

 

Mehr zu den Voraussetzungen für die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft -->

Unterstützen Sie diese Seite mit Ihrer Empfehlung bei Google+, Twitter & Facebook!

Empfehlungen & Werbepartner

Die besten Lehrbücher: Ausbildung Sicherheitsdienst