Informationen zur Ausbildung im Sicherheitsdienst als Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Anders als bei der Sicherheitsfachkraft liegt der Zuständigkeitsbereich im Sicherheitsdienst vorrangig im Gebäude- und Personenschutz. Klassische Arbeitgeber für Fachkräfte für Schutz und Sicherheit sind Sicherheitsdienste für den öffentlichen Raum, Dienstleister für Geldtransporte, Agenturen für Sicherheitspersonal und Gastronomiebetriebe. Durch die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder orientieren sich die Anforderungen bei einer Ausbildung im Sicherheitsdienst meist stark an der entsprechenden Aufgabe. Für einen Angestellten im Personenschutz oder in der Geldbeförderung gelten andere Richtlinien als für einen Türsteherjob am Wochenende.

 

Wir empfehlen folgenden Fernkurs zur Sicherheitsdienst Ausbildung als Fachkraft für Schutz und Sicherheit:

Der Link führt zur Studiengemeinschaft Darmstadt, einem Testsieger unter den Fernlernangeboten. Dort kann völlig unverbindlich ein kostenloses Infopaket mit detailierter Kursbeschreibung und wichtigen Förderungsmöglichkeiten zur Finanzierung der Kursgebühren angefordert werden.

 

Informieren Sie sich schon heute über Unternehmen und Arbeitgeber im Sicherheitsdienst

Die beliebtesten Artikel zum Thema Ausbildung im Arbeitsschutz:

Unterstützen Sie diese Seite mit Ihrer Empfehlung bei Google+, Twitter & Facebook!

Empfehlungen & Werbepartner

Die besten Lehrbücher: Ausbildung Sicherheitsdienst